0 0

Zahlung und Lieferung

  1. Zahlungsmodalitäten
    1. Zahlungen des Käufers können nur in folgenden Formen geleistet werden: Online-Zahlung mit Kreditkarte oder PayPal, Vorauszahlung mittels Banküberweisung.
      a) Vorauszahlung mittels Banküberweisung: Die Zahlung ist auf das Konto lautend auf Weltladen Latsch
      Raiffeisenkasse Latsch
      IBAN: IT29D0811058450000300010065
      BIC-CODE: RZSBIT21015
      zu leisten. Die Ware wird nach Bestätigung des Zahlungseingangs zum Versand gebracht.
      b) Online-Zahlung mit Kreditkarte: Die Zahlung kann mit folgenden Kreditkarten erfolgen: Visa, MasterCard.
      c) Online-Zahlung mit Paypal: Der Käufer wird auf die Internetseite von Paypal weitergeleitet und muss sich dort registrieren, bzw. ein Konto einrichten.
  2. Liefermodalitäten
    1. Ausgenommen die Fälle von persönlicher Abholung der Ware beim Verkäufer, wird der Verkäufer die Produkte, die gemäß den in den vorausgehenden Artikeln beschriebenen Modalitäten ausgewählt und bestellt wurden, mittels Spediteur des Vertrauens an die vom Käufer angegebene Adresse zustellen. Die Lieferung ist nur nach Italien möglich und erfolgt im Normalfall, je nach Artikel, innerhalb von 5 Tagen ab Vertragsabschluss. Falls der Verkäufer nicht in der Lage sein sollte, die Lieferung innerhalb dieser Frist durchzuführen, wird der Käufer rechtzeitig per E-Mail darauf hingewiesen.
    2. Falls der Käufer zum Lieferzeitpunkt abwesend sein sollte, wird die Ware nach 2 (zwei) erfolglosen Zustellversuchen in das für die Lieferadresse zuständige Lager des Spediteurs für 2 (zwei) Tage abgelegt, wo sie vom Käufer durch Vorlage seines Ausweises oder des Abholscheins des Spediteurs abgeholt werden kann.
    3. Der Verkäufer haftet nicht für die Verspätung oder die fehlende Zustellung der Ware im Falle von ungenauen oder nicht korrekt angegebenen Adressdaten von Seiten des Käufers.
    4. Beim Erhalt der Ware muss der Käufer sich vergewissern, dass das gelieferte Produkt mit der Bestellung übereinstimmt; erst nach dieser Überprüfung darf er die Lieferpapiere unterschreiben, vorbehaltlich des in Art. 10 der Geschäftsbedingungen vorgesehenen Widerrufsrechts.
    5. Der Käufer kann während des Bestellvorgangs außerdem auswählen, die Ware am Sitz des Verkäufers Hauptstr. 47, 39021 Latsch, zu den auf der Internetseite angegebenen Geschäftszeiten selbst abzuholen. Bei Selbstabholung der Ware durch den Käufer, werden diesem keine Versandspesen angelastet.